GRÜNE Jugend Warburg

Alles Rund um die Grüne-Jugend-Warburg.

Kinoempfehlung: Der Waldmacher

2. und 3. August Cineplex Warburg jeweils 19.30 Uhr 1981 kommt der Australier Tony Rinaudo als junger Agrarwissenschaftler in den Niger, um die wachsende Ausbreitung der Wüsten und das Elend…

Weiterlesen »

Aktion: Sauberer Bahnhof

Am Samstag, den 25.06.2022 haben wir GRÜNEN Warburg zusammen mit Bürgern der Hansestadt in einer gemeinsamen Aktion „klar Schiff“ am Bahnhof gemacht, was insbesondere in der Unterführung zwischen den Gleisen…

Weiterlesen »

Grüne Spitzenkandidatin besucht Warburg

Mona Neubauer, Spitzenkandidatin Bündnis 90/Die Grünen bei der im Mai stattfindenden Landtagswahl besucht am 22. März Warburg. In Rahmen ihrer Wahlkampftour wird sie um 15.00 Uhr auf dem Neustadtmarkplatz der…

Weiterlesen »

Neuer Vorstand im Ortsverband

Doris Hauck und Ricardo Blaszczyk bilden das neue Sprecherteam Nach 20 Jahren erfolgreicher Arbeit als Sprecherin des Ortsverbandes hat Hilla Zavelberg-Simon, wie mehrfach von ihr im Vorfeld angekündigt, ihren Rückzug…

Weiterlesen »

Wahlkampf auf dem Neustadt-Marktplatz

Am Samstag, 18. September, treffen sich die Warburger Bündnisgrünen um 10 Uhr auf dem Neustadt-Marktplatz, um im Bundestagswahlkampf positive Stimmung für die Bündnisgrünen zu machen. Trotz des regnerischen Wetters am…

Weiterlesen »

Frühe Züge für Pendler

Kreisübergreifend haben die Warburger und Marsberger Bündnisgrünen mit einer gemeinsamen Aktion den Auftakt zur Reaktivierung des ersten Frühzugs auf der Oberen Ruhrtalbahn gemacht. Vom Bahnhof Warburg ging es mit der…

Weiterlesen »

Britta Haßelmann zu Gast in Warburg

Am Samstag, 4. September, ist die Bundestagsabgeordnete der Bündnisgrünen Britta Haßelmann mit dem Direktkandidaten der Bündnisgrünen, Nik Riesmeier, zu Gast in Warburg. Bei ihrer  Sommertour zur Bundestagswahl 2021 bezieht die…

Weiterlesen »

Menschenleben jetzt retten

Zur aktuellen Lage in Afghanistan haben die Bündnisgrünen ihre Forderungen und Informationen auf gruene.de zusammengefasst. Dort findet Interessierte auch ein Papier von Jamila Schäfer, Agnieszka Brugger und Omid Nouripour. Annalena…

Weiterlesen »